Frühjahrsputz - auch fürs Dach

Wenn der Winter vorbei ist und in Haus und Garten der Frühjahrsputz beginnt, dann sollten Sie auch das Dach nicht vergessen. Denn die nasskalte Zeit ist, wie jedes Jahr, eine besondere Belastung für das gesamte Gebäude.

Das Dach ist für die Werterhaltung Ihres Zuhauses so wichtig wie kein anderes Bauteil, nur leider wird es häufig vernachlässigt. Kälteeinbrüche und Unwetter mit starkem Wind, Sturmböen, Regengüssen und Hagelschlag greifen die Oberfläche an und zehren an der Konstruktion.

Dachziegel, Dachsteine oder Platten werden so gelockert und können bereits bei leichten Erschütterungen herabfallen. Herbstlaub und Schmutz sammeln sich in den Dachrinnen und verhindern die ordnungsgemäße Ableitung des Niederschlagswassers. Durchfeuchtungen von Dachräumen, Fäulniserscheinungen an der Holzkonstruktion und Schäden an den Fassaden sind nicht selten die Folge, und können kostenintensivere Reparaturmaßnahmen verursachen.

Als Meisterbetrieb der Dachdecker-Innung Bremen sind wir dabei für Sie der kompetente Partner. Wir inspizieren die Dacheindeckung gründlich, reinigen Dachrinnen und Regenfallrohre und beheben festgestellte Schäden umgehend.